Cara’s Welt

Cara – ganz persönlich

„Alles was lebt, lebt im Licht,
alles was existiert, strahlt Licht aus.
Alle Dinge empfangen ihr Leben vom Licht,
und dieses Licht ist in seiner Wurzel selbst Leben!“
(Paracelsus)

Ich bin geboren und aufgewachsen in Graz, stolze Mutter von zwei großartigen Söhnen und lebe und arbeite seit fast 30 Jahren in Salzburg.

Cara lernt

Nach dem Motto „Lehrwege sind Wanderwege” führte mich mein beruflicher Werdegang von Graz über Deutschland nach Salzburg. In den Jahren von 1994 bis 2011 habe ich mit viel Engagement als Marketing & Sales Manager in einem Konzern gearbeitet. 12 Jahre als alleinerziehende Mutter in einem 70 Stunden Job fordern einen ganz schnell zum Verlassen der Komfortzone auf. Ich habe mich in diesen Jahren als Jongleur des täglichen Lebens gefühlt und bin heute froh, das alles positiv gemeistert zu haben.
Im Jahr 2008 habe ich mit meinen Ausbildungen als Energetikerin im KIWA Institut bei Noora Gröger begonnen. Mehr als fünf Jahre lang habe ich dort die unterschiedlichsten Seminare und Schulungen besucht. In dieser Zeit, habe ich bei mir selbst erfahren, wie vieles in Bewegung kommt, wenn man entschlossen ist, die Verantwortung für alles zu übernehmen, was einem im Leben begegnet. Und auch wie befreiend es ist, bei sich selbst anzukommen. Es war nicht immer besonders lustig. Viele Dramen wollten durchschritten werden, um zu der Erkenntnis zu gelangen „es darf auch leicht sein“!

La Vie – mon amour ♥

Herz von CaraEiner glücklichen Fügung habe ich es zu verdanken, dass ich in den letzten sechs Jahren auch besonders viel über die körperliche Ebene gelernt habe. Wertvolle Nahrungsergänzungsprodukte sind für mich jetzt wichtige Komponenten auf dem Weg zur Erhaltung von Gesundheit und Lebensfreude. Körper, Geist und Seele bilden für mich eine Einheit, in der es unerlässlich ist, die Balance zu halten. Ich liebe meinen Beruf, der für mich im Wesentlichen vielmehr Berufung ist und freue mich über alle Feedbacks, die ich in Gesprächen bekomme.

Neben besonderen Informationen, die die Gesundheit unterstützen, möchte ich euch mit meinem Blog ermuntern, den Weg des Lebens mit Mut und Energie zu gehen – denn wichtig ist nicht, wie oft wir fallen, sondern dass wir wieder aufstehen und mit erhobenem Kopf unseren persönlichen Lebensplan weiter verfolgen. Ihr könnt mir bei persönlichen Fragen immer gerne schreiben, eure Anfragen behandle ich selbstverständlich vertraulich und unbedingt diskret.

Ich liebe meine Arbeit, sie ist etwas sehr Besonderes für mich – ich bin jeden Tag dankbar für die guten Dinge, die mir widerfahren. Dankbar aber auch für die Herausforderungen die mir begegnen und mich letztendlich doch nur stärker machen.

    zur Startseite